Intermarket Bank AG

Ein Unternehmen der Erste Group und Sparkassen

Die Intermarket Bank ist seit 1971 als rein österreichische Factoring-Bank am Markt vertreten. Mit Hauptsitz in Wien und Büro in Innsbruck bieten wir im Bereich Factoring einen umfangreichen Service in Österreich.

Seit Jahresmitte 2011 war die Intermarket Bank AG Teil der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG. Mit Jänner 2017 wurden die Anteile der Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG in die Erste Group Bank AG übertragen. Mit diesem kompetenten und starken Hintergrund sind wir am heimischen Factoring-Markt einer der Spezialisten, wenn es um Forderungsfinanzierung geht. Denn vor allem in Zeiten von Basel III ist freies Eigenkapital eine wichtige Komponente für die Stabilität und das Wachstum Ihres Unternehmens.

 

Eigentümerstruktur 

79,62 % – Erste Group Bank AG, Wien
7,00 % – Steiermärkische Bank und Sparkassen Aktiengesellschaft, Graz
6,00 % – Allgemeine Sparkasse Oberösterreich Bankaktiengesellschaft, Linz
4,38 % – „Die Kärntner“ Trust-Vermögensverwaltungsgesellschaft m.b.H. & Co KG, Klagenfurt

3,00 % – NÖ-Sparkassen Beteiligungsgesellschaft, Wien

 

Geschäftsbericht der Intermarket Bank AG

Das erwirtschaftete positive Jahresergebnis 2015 ist der Loyalität unserer KundInnen, dem Vertrauen der AktionärInnen sowie der Einsatzfreude und der Kompetenz der MitarbeiterInnen der Intermarket Bank AG zu verdanken. Lesen Sie alles über die Geschäftsentwicklung 2015 der Intermarket Bank AG.

Download Geschäftsbericht 2015

 

Vorstand  und Bereichsleitung Vertrieb Österreich

Sebastian Erich - Vorstandsvorsitzender

... ist seit 1.1.2013 Vorstandsvorsitzender der Intermarket Bank AG. Seine Banklaufbahn begann 1991 in der Creditanstalt und führte ihn über die Bayrische Hypo Vereinsbank (Paris) zur Erste Group und Erste Bank Österreich. Der Schwerpunkt seiner Erfahrung liegt im Corporate Client Geschäft (Vertrieb & Risikomanagement). Zuletzt war er als Bereichsleiter für Large Corporates in der Erste Bank Österreich zuständig.

Patrick Götz - Vorstand Markt

…wurde am 1.2.2017 im Rahmen der Bündelung der Aktivitäten im Bereich Supply-Chain-Finance in den Vorstand der Intermarket Bank AG berufen. 2000 begann sein beruflicher Werdegang bereits in der Erste Bank im Bereich Großkunden. Nach einem Wechsel in das deutsche Unternehmen Hans Einhell AG kehrte er 2007 wieder zur Erste Group zurück und übernahm 2010 die Abteilungsleitung der Einheit „Industry & Business". Nach einen Auslandsaufenthalt im Bereich Transaction Banking leitete Patrick Götz die Abteilung Corporate Flow Products.

Monika Traub - Bereichsleitung Vertrieb Österreich

... verantwortet den Vertrieb der Intermarket Bank und startete ihre Karriere 1986 in einer Filiale der Erste Bank. 1990 wechselte sie in das Firmenkundengeschäft und war bis Oktober 2011 in der Kundenbetreuung und zuletzt auch als stellvertretende Leiterin des Commerz Center Wien Mitte tätig.


Geschäftsstelle für Wien, Ober- und Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten:

Am Belvedere 1, 1100 Wien


Büro für Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Schweiz:

Sparkassenplatz 1, Haus B, 1 OG, Zi. E8.126
6020 Innsbruck


Weitere Kennzahlen (2016)

Mitarbeiter/innen:                                                  65
abgewickeltes Forderungsvolumen:                  rund 4,7 Mrd. EUR
Marktanteil Österreich:                                          ~ 23,97 %

 

 

 

Aktuelle Informationen über die Intermarket Bank finden Sie im Bereich Medien & Downloads.

Für weitere Fragen zum Unternehmen steht Ihnen gerne Herr Schirmböck unter Pressekontakt zur Verfügung.